Grünes Kino in Petershausen

Was brauchen wir für ein gutes Leben? Was trägt der Faire Handel zum Wandel zu einer nachhaltigen Lebensweise bei? Bei der diesjährigen Fairen Woche dreht sich unter dem Motto „Fair statt mehr“ alles um das 12. UN-Nachhaltigkeitsziel: Nachhaltiger Konsum und Produktion.

Bündnis 90/Die Grünen zeigt am 13.9. und 27.9. ab 19.30 Uhr im Café Kloiber im Rahmen der Fairen Woche in seiner Veranstaltungsreihe „Grünes Kino Petershausen“ die mutmachende und kurzweilige  Dokumentation „Zeit für Utopien“. Zwar sind Veränderungen auch im Kleinen möglich, doch oft scheitert es daran, Nachhaltigkeit im Alltag umzusetzen. „Zeit für Utopien“ zeigt lebensbejahende, positive Beispiele, wie man mit Ideen und Gemeinschaftssinn viel erreichen kann. Das Werk ist eine inspirierende filmische Entdeckungsreise zu den Einsteigern in eine neue Gesellschaft. Im Anschluss ist Zeit für eine Diskussion des Films und der gezeigten Ideen.

Der Eintritt ist frei! Einlass ab 19 Uhr! Auf Grund der aktuellen COVID19-Hygienerichtlinien  ist die Teilnehmerzahl begrenzt, eine Anmeldung ist bis zum jeweiligen Vortag der Veranstaltung unter  vorstand@gruene-petershausen.de erforderlich.

Verwandte Artikel